Corona-Blues

Es ist einfach traurig. Selbst bei positivsten Entwicklungen der Inzidenzwerte ist nicht abzusehen, wann wir wieder Musik machen können, geschweige denn Konzerte möglich sind. Wir hängen in der Luft, wir hängen durch. Natürlich haben wir die Situation, nicht von unserer Musik leben zu müssen – so wie viele andere Künstler, Händler, Gastronomen, Techniker, Veranstalter etc. die momentan ihrer Lebensgrundlage beraubt sind.

Aber auch wir brauchen die Musik, die Energie, die Bühne – und es fällt uns wahnsinnig schwer, uns nur virtuell zu treffen, daheim alleine zu üben, aufzunehmen, neue Songs zu schreiben. Wir brennen darauf, endlich wieder gemeinsam unsere Instrumente zur Hand zu nehmen und Musik machen zu können.

Die abgesagten Konzerte in der Morizkirche Coburg sind immer noch nicht neu terminiert. Planungen für Auftritte im Sommer laufen im Hintergrund schon auf Hochtouren aber die Lage ist so unsicher, dass weder Veranstalter noch Künstler wirklich planen können. Nix is fix. Es nervt.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden – sobald wir etwas zu verkünden haben, werden wir es hier tun.

Viele Grüße

GIZELA

Leave Comment

14 − elf =